Start Musik Aphroe – “XIII” (prod. Sebbtember)

Aphroe – “XIII” (prod. Sebbtember) [Download]

Klicke bitte auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com nachzuladen.
Inhalt laden

Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Mehr Informationen hierzu findet ihr in unserer Datenschutzerklärung.

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAyMSIgaGVpZ2h0PSI0NTAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iIGZyYW1lYm9yZGVyPSJubyIgc3JjPSJodHRwczovL3cuc291bmRjbG91ZC5jb20vcGxheWVyLz92aXN1YWw9dHJ1ZSZ1cmw9aHR0cHMlM0ElMkYlMkZhcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20lMkZwbGF5bGlzdHMlMkYzMjUxMDk0JnNob3dfYXJ0d29yaz10cnVlJm1heHdpZHRoPTEwMjEmbWF4aGVpZ2h0PTEwMDAmZG50PTEiPjwvaWZyYW1lPg==

„Wo warst du als die Uhr XIII schlug?“

Aphroe zählt das neue Jahr mit einem Banger ein, der die Latte für 2013 locker um 12 Zoll nach oben legt.

Aphroe sagt mit „XIII“ danke für 2012, dem Jahr das die MC Legende endgültig zurück auf die Raplandkarte brachte. Mit „90“ legte er sein Ohr auf die Schiene der Geschichte, definierte den Ruhrpott state of mind neu und rockte zusammen mit Mirko Machine bundesweit spaces and places.

Der Beat für „XIII“ kommt von Sebbtember aus Baden, gemischt hat Dexter in Stuttgart, recordet und gemastert wurde in der Brewery zu Köln unter Leitung von Roe Beardie, der Tag stammt von Babak Dedicated.

Bis zum 13.01.2013 steht der Song hier zum freien Download bereit. Anschließend ist er bei iTunes und Co erhältlich.