Start Musik Anderson .Paak veröffentlicht neuen Song "Tints" mit Kendrick Lamar (Stream)

Anderson .Paak veröffentlicht neuen Song „Tints“ mit Kendrick Lamar (Stream)

Das letzte Quartal des Jahres hat begonnen und eigentlich waren bis Jahresende noch zwei Alben von Anderson .Paak angekündigt (eins solo und eins gemeinsam mit den Free Nationals). Mit Paaks neuer Single „Tints“ sind wir den Veröffentlichungen nun eventuell einen Schritt näher gekommen. Das Feature stammt von keinem geringeren als Kendrick Lamar. Funky.

Dem Cover/Artwork zum Track nach dürfen wir auch noch mit einem Musikvideo zur Single rechnen. Das letzte Anderson .Paak Video war ein Knaller.

Update (05.10.2018): „Tints“ ist die erste offizielle Single von Paaks kommenden Albums „Oxnard“, das über Aftermath Entertainment erscheint und exklusiv von 12 Tone Music vertrieben wird. Ein Termin für die Veröffentlichung wurde in der Pressemitteilung zum Track jedoch noch nicht genannt. Can’t wait!

Tints (Spotify Stream)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Tints (Lyric Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Freunde, denen PEGIDA gefällt – Schluss mit falschen Facebook Freunden

Schluss machen mit den falschen Freunden auf Facebook. Diese Facebook-Links verraten euch, wen ihr aus eurer Facebook-Liste vielleicht besser löschen solltet: Freunde, die die AfD mögen. Freunde,...

Daði og Gagnamagnið – Islands Eurovision Song Contest 2020 Finalteilnehmer

"Ich: Dieser langweilige, witzlose Eurovision Song Contest interessiert mich nicht. Island: Are you sure?" (via Spreeblick) Daði og Gagnamagnið haben es mit "Think About Things" in das...

Facebook sperrt PEDIGA

Facebook hat offenbar die Pegida-Haupt-Facebook mit der page_id 790669100971515 und der Vanity-URL https://www.facebook.com/pegidaevdresden gelöscht, nachdem sie bereits letzte Woche gesperrt wurde. Über die Sperrung...