Start Art & Design Amerikanische Brauerei entwickelt essbaren Sixpack-Halter

Amerikanische Brauerei entwickelt essbaren Sixpack-Halter

saltwater-sixpack-essbar

In vielen Ländern gibt es sie noch: Dosenbier-Sixpacks, die durch einen Plastikhalter zusammengehalten werden. Wie viel anderer Plastikmüll landen die Dinger oft in den Ozeanen und werden zu einer Gefahr für die Meeresbewohner, die sich verheddern oder das Plastik essen. Seawater, eine kleine Brauerei aus Florida, hat eine umweltfreundliche Lösung entwickelt. Die Amerikaner pressen die Halterung aus den Abfällen der Bierproduktion. Das erzeugt nicht nur weniger Müll, sondern ist auch essbar. Geniale Idee, auch wenn ich mich frage, was Craftbeer überhaupt in Dosen zu suchen hat. Bleibt zu hoffe, dass die Pepsis, Coca-Colas und Carlbergs dieser Welt schnell nachziehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Malte
Music Lover, Web Addict, Ruhrpottkind, Wahlhamburger.

Beliebt

The Roots teilen „Black Lives Matter“ Mix

Lange bevor "Black Lives Matter" eine Bewegung war, war Funk und Soul Musik politisch und auch Ausdruck des afroamerikanischen Bewusstseins. Und so waren diese...

Maeckes teilt „ILLUSION“ Konzertfilm

Maeckes teilt auf YouTube den "The World's Greatest kleinteiliger Konzertfilm", gredeht auf seine 2017er Tour. Gedreht schon 2017 auf Maeckes' Tour zwischen Tilt und...