StartArt & DesignAmerican Iconomics - Pop-Kultur-Ikonen auf Dollar Noten von James Charles

American Iconomics – Pop-Kultur-Ikonen auf Dollar Noten von James Charles

Für seine Reihe „American Iconomics“ gestaltete der Künstler James Charles US Dollar Banknoten durch die Zugabe von zeitgenössischen Pop-Kultur-Ikonen wie Yoda, Einstein, Ronald McDonald, Alfred E. Neumann, Iggy Pop oder Jimi Hendrix. Eine Auswahl hier, alle in L.A.s Shooting Gallery. Ein paar der Kunst-Noten sind auch noch nicht verkauft. Die wären doch mal etwas.

(via)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt