Start Musik 25 Jahre "The Score" von den Fugees

25 Jahre „The Score“ von den Fugees

Vor 25 Jahren, am 13. Februar 1996 erschien „The Score“ von den Fugees. Bereits im Dezember 1995 veröffentlichten Lauryn Hill, Wyclef Jean und Pras Michel mit „Fu-Gee-La“ die erste Single.

Kein Album habe ich im Sommer 96 vermutlich häufiger gehört als „The Score“. Keine Single habe ich vermutlich häufiger im Radio (hörte man damals noch) gehört als  „Killing Me Softly“. Auch „Ready or Not“ lief noch richtig gut bei mir. Als dann später auch noch „No Woman, No Cry“ als Single erschien, war ich durch mit „The Score”. Überhört, die Fugees nervten. Erst beim großartigen „The Miseducation Of Lauryn Hill“ war ich wieder am Start.

Fugees – Fu-Gee-La (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fugees – Killing Me Softly (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fugees – Ready or Not (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fugees – No Woman, No Cry (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt