Start Film & TV 10 Jahre "LoudQuietLoud: A Film About The Pixies" (Stream)

10 Jahre „LoudQuietLoud: A Film About The Pixies“ (Stream)

Heute vor 10 Jahren, am 2. Mai 2006 feierte „LoudQuietLoud: A Film About The Pixies“ von Steven Cantor und Matthew Galkin Premiere beim Tribeca Film Fest. Die Dokumentation zeigt bis dahin unveröffentlichte und intime Aufnahmen der vier Bandmitglieder Frank Black, Kim Deal, David Lovering und Joey Santiago, die sich aneinander aufreiben, sich aufstacheln, hassen, lieben, anfeinden und versöhnen. Jeder der über längere Zeit in einer Band spielt, kennt das, selbst wenn man nicht in einer legendären Rockband wie den Pixies spielt.

pixies-loud-quiet-loud

Wir nehmen das Jubiläum zum Anlass, den Stream dieses hervorragenden Portraits anzupreisen.

LoudQuietLoud: A Film About The Pixies

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jonathan
Geboren 1988 in Ulm, lebt und arbeitet Jonathan Tyrannosaurus Kunz in Saarbrücken und leitet Kurse an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Er mag traurige Musik aus den Neunzigern und ist der beste Tischtennisspieler, den er kennt.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...