Die Kraftklub Kampagne zum neuen Album „In Schwarz“ (VÖ: 12. September) bekommt durch ein Adbusting in Berlin Friedrichshain frischen Wind. Unbekannte (?) haben dort ein riesiges Kraftklub Mural zu einem Antifa Mural gestaltet. Ist den Jungs bestimmt recht. Zurecht, denn jetzt macht dieses die Runde durch die Blogs und im Anschluss durch die anderen Medien.

kantifa
Antifa Kraftklub

(via Ronny, Bild via Just)