Start WTF Weihnachstbeleuchtung mit 25.000 LEDs zu "Let It Go" aus Frozen

Weihnachstbeleuchtung mit 25.000 LEDs zu „Let It Go“ aus Frozen

Für seine diesjährige Weihnachtsbeleuchtung hat Software-Engineer John Storms aus Round Rock, Texas insgesamt 25.000 LED Lichter zum Song „Let It Go“ aus dem Disney-Film „Frozen“ synchonisiert.

Kaum zu glauben, dass sich die Stromkosten für die komplette Weihnachtszeit nur 6 US-Dollar hoch sein sollen.

Ich mag diese Art von Beleuchtung ja viel lieber zu Heavy Metal. Hoffentlich kommt da auch in diesem Jahr noch etwas stimmungsvolles.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via It’s Rap)

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

Beliebt

Maeckes teilt „ILLUSION“ Konzertfilm

Maeckes teilt auf YouTube den "The World's Greatest kleinteiliger Konzertfilm", gredeht auf seine 2017er Tour. Gedreht schon 2017 auf Maeckes' Tour zwischen Tilt und...

The Roots teilen „Black Lives Matter“ Mix

Lange bevor "Black Lives Matter" eine Bewegung war, war Funk und Soul Musik politisch und auch Ausdruck des afroamerikanischen Bewusstseins. Und so waren diese...