Start Lifestyle Rammstein schwenken Regenbogenflagge in Polen und setzen klares Zeichen gegen Homophobie

Rammstein schwenken Regenbogenflagge in Polen und setzen klares Zeichen gegen Homophobie

Beim Konzert im polnischen Chorzów haben Rammstein ein klares und eindeutiges Zeichen gegen Homophobie gesetzt und überraschten damit nicht nur ihre Fans in Polen. Rammstein schwenkten die Regenbogenfahne und demonstrierten damit ihre Solidarität mit der LGBTQ-Gemeinde.

(Foto: Jens Koch)

Im katholischen Polen haben Schwule, Lesben und Transsexuelle immer noch einen schweren Stand. Erst vergangene Woche wurden beim CSD in Bialystok Demonstranten von mehreren Gegendemonstrationen katholischer und nationalistischer Hooligans angegriffen und mit Steinen und Böllern beworfen. Wer in Polen offen queer lebt, begibt sich in Gefahr, denn selbst die Politik versucht das Rad der Geschichte wieder zurück zu drehen. Der Chef der Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski, bezeichnete Homosexuelle erst kürzlich sogar als „Bedrohung“ für sein Land und PiS-Politiker erwägen nach den Übergriffen CSD-Verbote.

Deshalb kann man es Rammstein nicht hoch genug anrechnen, dass sie dieses klare Zeichen nach dem Angriff auf die Christopher-Street Parade in Polen setzten. Ein paar besorgte Fans werden sie sicherlich durch die Aktion verloren haben, aber auf diese werden sie gut verzichten können.

Seht hier ein Video von der Aktion Stadion Śląski während der Piano-Version von „Engel“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

View this post on Instagram

Equal rights for all #rammstein #lgbtqpoland

A post shared by Schneider (@christophschneider_official) on

Marchttps://www.testspiel.de
Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

FOLGT UNS

Beliebt

Stardust – Erste Trailer des David Bowie Biopics erschienen

Musiker-Biopics wie Bryan Singers „Bohemian Rhapsody“ rocken die Kinokasse. Und nach „Rocketman“ (über Elton John), „Lindenberg! Mach dein Ding!“ (über Udo Lindenberg) oder „Judy“...

Die Ärzte in den Tagesthemen

https://www.youtube.com/watch?v=6-t5LHTjDk0 Hin und wieder verirren sich Künstler*innen oder Bands in die Tagesthemen. Gestern sind die Ärzte dort zu Gast gewesen, die gestern nach achteinhalb Jahren...