Start Musik „House, Breaks, Zeugs.“

„House, Breaks, Zeugs.“

St. Pauli Fan mit Radio in Hauseingang

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob der Kerl da oben auch den „Eat Dirt Nose“ Mix gehört hat, aber das Bild passt so gut. Das „Eat Dirt Nose“-Mixtape  (Untertitel: „House, Breaks, Zeugs.“) hat djmq gerade in die Soundcloud hochgeladen.

Eat Dirt Nose by djmq

Ebenso relativ neu und empfehlenswert:

B.Bravo – ChoiceCuts Guest Mix by ChoiceCuts

HITS-Summermadness by Buzz-T