Start Musik Einen Clip lang die Luft anhalten

Einen Clip lang die Luft anhalten

Und, wie lange könnt ihr so die Luft anhalten? Der Clip zum Song Lydia von Highly Suspect zeigt eine schöne Rothaarige, die unter Wasser gefesselt ist und sich den Weg nach oben erkämpft. Das Krasse dabei: das 4-minütige Video ist in einem Take gedreht, ganz ohne Schnitte. Die Dame, die da um ihr Leben ringt, hält also tatsächlich die ganze Zeit über die Luft an. Highly Suspect haben aber natürlich nicht irgendeine Grazie im Pool versenkt, sondern sich mit Marina Kazankova die Weltmeisterin im Freitauchen mit ins Boot geholt.

Hold your breath… this is an experiential video, shot entirely underwater. Everything you see is 100% authentic. Shot in one-take, over the course of 5-mins, there are no cuts and the woman on screen is actually holding her breath.

(via)

UNTERSTÜTZEN

Liebe Leser*innen und Fans, wir brauchen Eure Unterstützung! Hier erfahrt Ihr, wie Ihr uns unterstützen könnt.

Beliebt

Der Adidas ZX 8000 LEGO Schuh

Sneaker- und LEGOheads werden sich über die Marken-Kollaboration bestimmt freuen. LEGO und Adidas bringen mit dem LEGO x adidas ZX 8000 einen gemeinsamen Turnschuh...

Fleet Foxes veröffentlichen neues Album „Shore“

https://www.youtube.com/watch?v=6Jrh1IRv6Pw Der von Covid-19 geprägte Sommer 2020 neigt sich bereits dem Ende zu, da kommen die Fleet Foxes mit neuem Album und in Sandalen harmonisch...