Sechs lange und geduldige Jahre hat es gedauert bis Anamanguchi ihr neues Album “USA” veröffentlicht haben. Der Nachfolger des Crowdfunding Projekts “Endless Fantasy” ist seit Ende letzten Jahres endlich auf dem Markt.

Credit: Leia Jospe

Das ist Anlass genug, um die Chiptune und Bit-Pop Experten für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland zu locken. Wer also auf Retro 8bit Sound aus dem Gameboy, mal preschende mal verträumte 80s Synths, treibende Gitarren-Riffs und außergewöhnliche Liveshows steht, sollte sich das nicht entgehen lassen!

Anamanaguchi Tourdaten:

19.03.2020 – Berlin, Privatclub
21.03.2020 – Hamburg, Bahnhof Pauli