Gunter Gabriel gestern Abend live im Knust. „Ich bin ein Nichts, ich bin ein Niemand.“ Hat er vielleicht nur zuviel Zeit gehabt? (via Die Rückseite der Reeperbahn)

Update: Gunter Gabriels „Creep“-Cover ist auch offiziell auf seinem neuen Album „Sohn Aus Dem Volk – German Recordings“ (Amazon.de) drauf. Das Album ist bereits am 23. Oktober ershienen und ist voller Cover.

Johnny Cash lässt grüßen:

41CT4wKljPL._SS400_

  • Gunter, lass den Scheiß. Das ist doch creepy! http://ow.ly/wb9g

  • Melanie

    Den Gunter finde ich gut, der war auch im Dschungelcamp ziemlich gut drauf. Glaube der kann sich schon gut durchbeissen.

  • Hannchen

    ja genau: ‚was mache ich hier?‘

  • es ist soweit! #ohrwurm #auauauaua #GunterGabriel – Creep Cover http://tinyurl.com/ygylywg (via @testspiel)

  • Markus The Mole

    Olle Gunter kommt ja wirklich rüber wie Johnny Cash…

  • Hans Eberstaller

    Der Text ist eindeutig besser als das Radiohead-Original. Hut ab Gabriel ! Finde ich gut.

  • TiM

    Oh man, der schreckt auch vor nichts zurück.

  • henry

    Gunter ist kein Nichts, er ist ein Mensch. Etwas schräg und “ verrückt“ dafür ECHT.

  • Gerald Friedrich

    Gunter, ich liebe Dich. Leg nochmal so richtig los ! alles gute Gruß Gerald.