Die Black Keys, Mos Def und Jim Jones performen als Blakroc „Ain’t Nothing Like You (Hoochie Coo)“ bei Letterman. Fett. (via The Audio Perv)

Apropos Mos Def: Mos Def hat ein neues Video veröffentlicht. Das Video zu „Supermagic“ vom Album „The Ecstatic“ sehr ihr nach dem Klick.

  • Mos Def ist live einfach immer wieder sehr cool, und Supermagic verdient die Hot Rotation.

  • Lese: Video: Blakroc – “Ain’t Nothing Like You (Hoochie Coo)” (Live @ Letterman) http://tinyurl.com/yjoh86n (@testspiel)