The White Rapper: Mac Miller   Nikes On My Feet
PHOTO (C) LUCAS STEVENS – VIA MAC MILLAR MYSPACE

Zum 5-jährigen Jubiläum von Testspiel habe ich neben dem Who-Is-Who der dt. Blogospähre die Ehre, einen Geburtstagsbeitrag rauszuhauen. Passenderweise gibt’s Hip Hop, auf den ich gestern zufällig gestossen bin:

Der junge Pittsburgher Rapper Mac Miller, ein definitiv hoch talentierter White Boy, hat sich mit seinen fein sommerlichen Raps und dem Titel “Nikes On My Feet” mitten ins Herz gereimt. Dazu machen diese unglaublich fetten Beats das eigentlich 3-teilige Musikstück perfekt! Vor allem nach 41 Sekunden bombt der Beat erst so richtig los und startet nach einem scharfen Cut ab Minute 1:40 mit den lässigen Flows.

Nikes On My Feets direkt (via dragstripgirl on facebook)

Ihr solltet auch mal das übergeile S/W-Video zur Single “Live Free” abchecken, welches nicht umsonst den 2010 Pittsburgh Hip Hop Award für’s beste Video abgesahnt hat. Glaubt mir, der Junge ist im Kommen!

Einen schönen beat-lastigen fünften Geburtstag wünsche ich!