Bereits vor einem Jahr hat Girl Skateboard Co. eine Serie an Skate Decks mit Fotografien von Spike Jonze veröffentlicht. Der Film- und Musikvideo-Regisseur, Filmproduzent, Oscarpreisträger und Schauspieler war in den vergangen 25 Jahren für zahlreiche großartige und unvergessene Musikvideos wie z.B. „Sabotage“ von den Beastie Boys verantwortlich. Darüber hinaus war der Mitbegründer von Girl Skateboard Jonze auch schon immer als Teil der Skateboard Szene. Sein Skateboard-Video „Blind Days“ ist legendär.

Die Decks zieren frühe Fotografien von Björk, Beastie Boys, Nirvana, Sonic Youth und Karen O von Yeah Yeah Yeahs. In Deutschland sind die Decks online in einigen Shops erhältlich. Das „Sabotage“-Decks ist meins.

(via)