Ein Unbekannter Künstler hat in Brüssel scheinbar über Nacht ein großes Mural von einem Penis (im dezenten schwarz-weiß und nicht erigiert) an eine Hauswand gemalt. Die Hauswand mit dem dem Riesenpenis in der belgischen Hauptstadt befindet sich gegenüber eines katholischen Institutes im Stadtteil Saint-Gilles und ist offenbar am letzten Wochenende entstanden.

Cool things that won't stay long #brussels #saintgilles #streetart #endofsummer

A post shared by Maddalena Colombi (@mad.colombi) on

Well, Hello! #thabitessaintgilles #brussels #saintgilles #biggusdickus

A post shared by Jessica Riga (@jessicarigaah) on

(via Urbanshit)