Als Eintracht Braunschweig Fan war ich gestern einer von rund 5.000 Fans, die die Niederlage auf der Alm in Bielefeld live und vor Ort verfolgt haben. Die Blamage konnten wir uns direkt nach dem Spiel nicht erklären. Nun ist ein Video mit der Motivationsrede von Arminias Co-Trainer Carsten Rump in der Kabine vor dem Spiel aufgetaucht und jetzt ergibt alles einen Sinn. Verdammt.

 

PS: Die Anspielungen auf Gott und Krieg verstehe ich jedoch nicht.

(Danke Lars)