„So, Baum fertig!“, vorausgesetzt man ist noch im Besitz dieser komischen Bücher. Ansonsten hilft eventuell eine Weihnachtsbaum App weiter.

(via Interbaum3000)