Jay-Z & Kanye West haben zusammen ein Album gemacht. Punkt. „Watch the Throne“ heißt die Scheibe, die heute exklusiv auf iTunes erschienen ist.

„Watch the Throne“ Tracklist:
1. No Church In The Wild f. Frank Ocean (prod. Kanye West, Mike Dean & Ken Lewis)
2. Lift Off f. Beyoncé (prod. Kanye West, Mike Dean, Jeff Bhasker, Q-Tip & Don Jazzy; Additional Vocals by Seal, Mr Hudson, Don Jazzy, Bankulli & Ricardo Louis)
3. Niggas In Paris (prod. Hit-Boy)
4. Otis feat. Otis Redding (prod. Kanye West)
5. Gotta Have It (prod. The Neptunes)
6. New Day (prod. The RZA)
7. That’s My Bitch (prod. Q-Tip & Kanye West)
8. Who Gon’ Stop Me (prod. Sham “Sak Pase” Joseph & Kanye West)
9. Murder To Excellence (prod. Swizz Beatz & Symbolyc One)
10. Welcome To The Jungle (prod. Swizz Beatz)
11. Made In America feat. Frank Ocean (prod. Sham “Sak Pase” Joseph)
12. Why I Love You feat. Mr Hudson (prod. Mike Dean & Kanye West)
13. Illest Motherfucker Alive (prod. Southside & Kanye West) *
14. H*A*M (prod. Lex Luger & Kanye West) *
15. Primetime (prod. No I.D.) *
16. The Joy feat. Curtis Mayfield (prod. Pete Rock & Kanye West) *
* – iTunes Bonus Tracks


Am Freitag steht „Watch the Throne“ offiziell in den Läden. Einen Stream des Albums habe ich noch nicht gefunden, dafür aber den Track „Otis“.

Otis feat. Otis Redding by watchthethrone

via Winkelsen

Ich bin sehr gespannt und hoffe, dass „Watch the Throne“ noch vor Freitag irgendwo in voller Länge gehört werden kann. Albumstream-Tipps sind ausdrücklich in den Kommentaren erbeten.

Update: Full album stream Jay-Z & Kanye West „Watch the Throne“ bei Simfy

  • Da haben sie sich ja richtig angestrengt das hässlichste Albumcover aller Zeiten zu nehmen. Leider ansonsten auch sehr uninspiriert, da kann selbst Frank Ocean nichts mehr retten.

    • +1 für das Cover

  • Jay-Z, Kanye: zwei gute Gründe die gegen das Album sprechen ;)

  • stream: http://grooveshark.com/#/album/Watch+The+Throne/6628922
    album ist bis auf „ni**as in paris“ aber mau, was vor allem am unsäglichgem kanye-singsang-gedöns liegt. schade.

  • Max

    so schlecht, unglaublich.

  • Anonymous

    Scheinen ja nur hater hier zu sein.
    Ist ein sehr geiles Album, eigtl. jeder Song ein Kracher.
    Aber über Geschmack lässt sich nicht streiten.—