Jan Böhmermann hat es als erster deutscher Latenight-Host als Gast in eine US- Latenight Show geschafft! Böhmermann war in der „Late Night with Seth Meyers“und hat dort einen richtig guten Job gemacht. Dabei hat er nicht nur für ein paar *Bleeps* gesorgt, sondern gemeinsam mit Seth Meyers ein paar gute Witze über Donald Trump und die deutsche Humorlosigkeit gerissen. Auch der Besuch von Angela Merkel war Thema. Was die Deutschen davon gehalten hätten, dass Trump ihr den Handschlag verweigert hatte, wollte Meyers von Böhmermann wissen. Seien Antwort: „Die Medien haben sich vorher gefragt: ‚Oh Gott. Wird er sie an die Pussy fassen?‘ Am Ende waren wir überrascht, dass er nicht mal ihre Hand genommen hat.“ Good job Böhmi.

Der Clip ist gerade auf Platz in den Trends bei YouTube!

Böhmermann war mehrere Tage in den USA unterwegs und hat dort unter anderem auch der renommierten Zeitung „New York Times“ ein Video-Interview gegeben.