Eigentlich gibt es an dieser Stelle unsere Kurzreviews zu den aktuellen Neuveröffentlichungen der Woche. Und obwohl ich mich diese Woche bereits fleißig durch einige neue Platten durchgehört habe, gibt es dieses mal arbeitsbedingt und durch selbst auferlegten Freizeitstress eine super kompakte Ausgabe des Happy Release Day.

Austra – Future Politics

Austra-Frontfrau Katie Stelmanis singt mit ihrer zuckersüßen Stimme auf wuchtigen Beats und verspielten Melodien über gesellschaftliche Utopien. Atmosphärischer Elektro-Pop der ab und an auch etwas treibender daher kommt.

Cherry Glazerr – Apocalipstick

Vor Kurzem kürten wir Cherry GlazerrS “Nuclear Bomb” zum Video der Woche. Jetzt ist auch das neue Album “Apocalipstick” des Riot-Grrl-Trios erschienen.

Loyle Carner – Yesterday’s gone

Schön mellow! “Yesterday’s gone” von Loyle Carner ist ein sehr chilliges Hip Hop Album. Außerdem ist er ein Buddy von Kate Tempest. Das soll an dieser Stelle als Empfehlung genügen.

Tycho – Epoch

Tychos Album “Epoch” ist bereits letzten September auf den digitalen Kanälen erschienen, wurde von uns jedoch sträflich vernachlässigt. Jetzt erscheint die Platte des Kaliforniers auch physisch auf Vinyl und CD. Ein guter Anlass, um in dieser Rubrik auf dieses hörenswerte Album hinzuweisen.

Vitalic – Voyager

Allen denen beim letzten Justice Album etwas der Punch gefehlt hat, sei Vitalics viertes Album Voyager ans Herz gelegt.