„See what the world searched for in 2016.“ Unter allen Suchanfragen bei Goolge im Jahr 2016 landete die Suche nach Prince auf den 4. Platz. Nur nach Donald Trump, Pokémon Go und nach dem iPhone 7 wurde 2016 weltweit häufiger als Suchbegriff bei Google gesucht. Der ebenfalls verstorbene David Bowie belegt Platz 6 im weltweiten Ranking.

Die Frage „Warum ist Prince gestorben?“ landete in Deutschland auf Platz 1 in der Kategorie „Fragen: Warum…?“. „Was hat Böhmermann zu Erdogan gesagt?“ schaffte in der Kategorie „Fragen: Was…?“ hierzulande auf Platz 1 (wer es immer noch nicht weiß, findet hier die Antwort). „Was los Digga ahnma?“ landete auf Platz 10. Als Suchergebnis spuckt Google hier natürlich das Video zu „Ahnma“ von den Beginnern aus.

Da die Welt schon bessere Jahre als das zurückliegende gesehen hat, fällt das „Year In Search 2016“-Video von Google entsprechend deprimierend aus, auch wenn am Ende „Love is it out here.“ die Botschaft ist. Auf der „Year In Search“-Website findet ihr den kompletten Jahresrückblick.