Heute ist Fabriclive 59 mit dem Live-Mix von Four Tet erschienen. Und mehr als der Kollege Marinelli von den Blogrebellen muss man hierzu auch nicht schreiben:

Musikalisch kann man dabei -wie immer, wenn Kieran Hebden Musik macht- natürlich nichts falsch machen.
Es geht um Bassmusik, aber die gefühlige, seelenvolle Variante davon. Ach was soll ich sagen, außer vielleicht: Hach!

Die CD könnt ihr direkt im Fabric Store oder hier bei Amazon ordern. Hier erscheint die CD jedoch erst in ein paar Tagen. Als Download bekommt ihr die Scheibe jedoch schon heute.

Checkt den tollen Video-Teaser mit den Plattenspielern am Strand und den grandiosen Promo-Mix. 

Four Tet – FabricLive #59 Promo Mix by Electronic Beats

Tracklist:
1. Intro
2. Michael Redolfi – Immersion Partielle [INA-GRM]
3. Crazy Bald Heads – First Born [On-Tick]
4. Persian – Feel Da Vibe [Same People]
5. KH – 101112 [unreleased]
6. Youngstar (Musical Mob) – Pulse X [Inspired Sounds]
7. Crazy Bald Heads – First Born (Four Tet Remix) [unreleased]
8. Floating Points – Sais (dub) [Eglo]
9. Apple – Mr Bean [Appsolute]
10. Manitoba – Webers [Leaf]
11. Big Bird – Flav (Urban Myths Remix) [Nice n Ripe]
12. Genius – Waiting [Kronik]
13. Four Tet – Fabric [unreleased]
14. David Borden – The Continuing Story of Counterpoint Part Nine [David Borden]
15. STL – Dark Energy [Something]
16. Percussions – Percussions One [unreleased]
17. C++ – Angie’s Fucked [Music For Freaks]
18. Burial – Street Halo [Hyperdub]
19. KMA – Cape Fear [KMA]
20. WK7 – Higher Power [Power House]
21. Ricardo Villalobos – Sieso [Cadenza]
22. Four Tet – Pyramid [Text]
23. Red Rack ‘em – How I Program [Bergerac]
24. Active Minds – Hobson’s Choice (Tune For Da Man Dem) [white]
25. Armando Gallop & Steve Poindexter – Blackholes [Muzique]
26. Outro
27. Four Tet – Locked [Text]

Update: self-titled hat den gesamten Mix in die Cloud hochgeladen. Die Review und ein Interview mit Kieran Hebden findet ihr hier.

http://soundcloud.com/selftitledmag/four-tet-fabriclive-59