Film-Crowdfunding: Grabowski – Alles für die Familie

In Film & TV von MarcKommentar hinterlassen

Ich möchte zwar nur „Bang Boom Bang“ aus der Unna-Trilogie, aber den mag ich so sehr, dass ich mir das Crowdfunding zum neuen Kalle Grabowski Filmprojekt „Grabowski – Alles für die Familie“ gern ins Blog klebe.

Schlecky Snip:

Ralf Richter spielt wieder den Kalle Grabowski. Aber das ist noch lange nicht alles. Im gleichen Film spielt er auch noch Puff-Pate Harald Grabowski aus Goldene Zeiten sowie den Grabowski aus Was nicht passt wird passend gemacht. Noch nicht Hosianna schreien, es wird noch besser: Ralf Richters Sohn Maxwell Richter spielt auch mit! Das ist Grabowski hoch drei! Die Story ist doch scheißegal und dass Peter Torwarth nicht Regie führt, soll uns auch nicht kratzen. Viel wichtiger ist die Kohle. Die gibt’s nämlich noch nicht, sondern will erst per Crowdfunding oder wie Ralf sagt “Crowdfounding” eingesammelt werden.

Noch 58 Tage läuft das Funding, insgesamt 250.000 Schleifen werden benötigt, die am Ende hoffentlich nicht auf Horst gesetzt werden.

Hier geht es zum Projekt.


über den Autor

Marc

Facebook Twitter

Marc hat Testspiel.de ins Leben gerufen und teilt hier seit 2005 seine Leidenschaft für Musik und das Internet.