DJ Koze   Nices Wölkchen (feat. Apparat)

Beinahe unbemerkt ist am 1. März die neue DJ Koze Single “Nices Wölkchen” (feat. Apparat) erschienen. “In „Nices Wölkchen“ setzt Koze den Gesang Apparats (den der selber angeblich Scheisse fand und mit Effekten zukleisterte) ungewohnt trocken und brüchig in Szene.  Der Song morpht permanent melancholisch durch die Pattern bis er gänzlich zu einer bebenden Wolke mutiert, die sich schließlich über einem mit tausend Tränen ergiesst – einem Champagnerregen gleich.” So beschreibt Kozes 10-köpfige PR-Abteilung den Track. Kann man machen. Besser man hört einfach mal rein, der Track ist gut, sehr gut. Leider gibt es bisher noch keinen Stream, aber bei bei iTunes (dort ist der Track zu kaufen) kann man zumindes mal kurz reinhören.

“Nices Wölkchen” erscheint mit 12 weiteren Tracks auf Kozes neuem und fantastischem Album “AMYGDALA” (VO: 22.03.).