Am 2. Oktober erscheint mit „Der jüdische Patient“ ein neues Buch von Oliver Polak. Wir präsentieren unter dem Motto „10 Tage – 10 Seiten“ gemeinsam mit anderen Medienpartnern die ersten Auszüge.

oliver-polak-der-juedische-patient

Oliver Polak, der „Ich darf das. Ich bin Jude“-Jude, der den hässlichen Adolf Hitler liken Deutschen im K.I.Z. Musikvideo „Ich bin Adolf Hitler“ verkörperte, hatte Depressionen und hat diese samt der zwei Monate langen Therapie in seinem neuen Buch „Der jüdische Patient“ verarbeitet.

Die ersten 10 Seiten könnt ihr vorab bei uns und Kollegen lesen. Seite 10-12 lest ihr bei Spex, Splash! MagIntro und Seite 13 bei uns. Weiter geht es morgen bei den Kollegen von Vice.

Oliver Polak „Der jüdische Patient“ (Seite 13):

Polak_Seite13