daftside

Nicolas Jaar und Dave Harrington, aka DARKSIDE haben Daft Punks „Random Access Memories“ komplett und mit jeder Menge Noise geremixt. Daftside nennen sie ihr Projekt und das Album heißt „Random Access Memories Memories“. Und yeah, im Cover gibt es Darth Vader und Yoda.

Nicolad Jaar hat vor ein paar Minuten Daftside auf Facebook verbreitet. Ein paar der Tracks konnte ich schon hören und das Ergebnis ist absolut großartig und für viele vermutlich das bessere Album. Nun fehlt nur noch der Link zum Download, Nico.

Listen here to Daftside in its enterely:

„Random Access Memories Memories“ Tracklist:
1. Contact
2. Within The
3. Give Life Back to Music
4. Get Lucky
5. Within 2
6. Beyond
7. Fragments of Time
8. Game of Love
9. Motherboard
10. Giorgio by Moroder
11. Lose Yourself to Dance
12. Doin’ It Right
13. Touch
14. Instant Crush

  • Lose Yourself To Dance ist mein Favorit! ;)

    • Marc

      Fragments of Time

      • nene, alles, was länger als 2 Sekunden ist, ist doch zu lang! ;)

  • Marco

    Richtig cool! Favorit ist Instant Crush.