Turntables-on-the-hudson-Bonobo

Bonobos neuer Track „Cirrus“ hat vergangene Woche für Entzückung gesorgt. Im April kommt das Album „The North Borders“ und im Juni kommt Bonobo mit Live-Band (!) auf Tour. Notiz für mich selbst: Karten für das Konzert in Hambug sind ab dem 4. Februar im Verkauf.

Bonobos DJ-Set auf dem Hudson beschreibt Blogrebell Marinelli so: “Zu schön, um wahr zu sein. Zu deep, um sich um Genregrenzen zu scheren. Zu gefühlvoll, um nicht heimlich ein Tränchen dabei zu vergießen.”

Hach.